Doppelmesser

Wir freuen uns endlich wieder einen Kurs zur Doppelmesserform anbieten zu können. Diese Gelegenheit gibt es zumeist nur alle zwei bis drei Jahre, da die Form sehr umfangreich und komplex ist und auf Wunsch der Kurs auch über das Jahr hinaus verlängert werden kann.

Die Schmetterlingsmesser oder Doppelmesser entstanden wahrscheinlich Mitte des 17. Jahrhunderts. Eine Theorie besagt, dass sich das waffenlose Wing Chun im Wesentlichen erst aus den Bewegungen mit Doppelmesser entwickelt hat. Jede Sektion der Form richtet sich zwar gegen bestimmte damals übliche Waffengattung. Dennoch bereichert uns die Form auch durch Strategien für den waffenlosen Kampf, eine ausgeklügelte Schrittarbeit und nicht zuletzt auch ein körperlich forderndes Training.

Datum

02 Jun 2021

Uhrzeit

18:00 - 18:45

Veranstaltungsort

online
Den Onlinezugang erhaltet ihr bei Anmeldung.
Kategorie